Newsportal News portal Actualites Christian Koenen KFT
MENU
Sie sind hier: 
  1. Home » 
  2. Unternehmen 

Christian Koenen GmbH schließt Lizenzvertrag mit ASM

Geschütztes Patent an der Stufentechnologie

Christian Koenen GmbH schließt Lizenzvertrag mit ASM

10/2018 - Ottobrunn bei München – Die Christian Koenen GmbH und ASM Assembly Systems GmbH & Co. KG haben einen Lizenzvertrag unterzeichnet. Die Christian Koenen GmbH hält Patente auf Technologie und spezielle Herstellungsverfahren von Stufenschablonen. Der Lizenzvertrag räumt ASM das Recht ein, Stufenschablonen in Deutschland herzustellen und unter eigener Marke zu vertreiben. In der elektronischen Baugruppenfertigung werden Stufenschablonen bei der Mischbestückung durch zunehmende Miniaturisierung und Packungsdichte immer wichtiger. Mit der Stufentechnologie ist die wirtschaftliche, flexible und schnelle Anpassung an jeden Bauteilmix möglich. Die Christian Koenen GmbH hält wichtige Patente an dieser Technologie.

 

Als Gesamtlösungsanbieter für die Smart SMT Factory gehört ASM mit seiner Marke DEK zu den größten Schablonenanbietern der Welt und deckt die vielfältigen Anforderungen an Schablonendesigns mit unterschiedlichsten Technologien ab – bis hin zu beschichteten oder hochpräzisen Electroformschablonen für anspruchsvollste Ultra-Fine-Pitch Anwendungen. Künftig werden Stufenschablonen innerhalb Deutschlands von ASM unter der neu erworbenen Lizenz vertrieben.

 

“Wir sind selbst Technologieführer in vielen Bereichen und respektieren Patente, die das geistige Eigentum schützen. Mit dem Team der Christian Koenen GmbH verbindet uns zudem eine langjährige Partnerschaft. Wir sind daher hocherfreut über die jetzt getroffenen Lizenzvereinbarung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit”, so Jim Williams, Senior Director Process Support Products bei ASM.

 

„Der vollautomatische Präzisionsdruck ist der erste Prozessschritt in einer fein abgestimmten Fertigungskette. Qualitätssteigerung und Ausbeute dieses wichtigen Produktionsprozesses steht für unsere Kunden im Vordergrund. Als Experten auf dem Gebiet der Präzisionsschablonen und Präzisionssiebe investieren wir in Innovationen wie die Stufentechnologie, um den steigenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden“, erklärt Michael Brianda, Geschäftsführer bei der Christian Koenen GmbH. „Weltweit vertrauen Elektronikfertigungen auf das Know-how unserer Mitarbeiter, die Präzision unserer kundenspezifischen Lösungen und den schnellen und zuverlässigen Service. Partnerschaften mit Kunden und Lieferanten sind wichtige Komponenten unseres mehr als 50-jährigen Erfolgs. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere langjährige Partnerschaft mit ASM mit einer weiteren Lizenzvereinbarung intensivieren können“.


Die Unternehmen von Christian Koenen mit Sitz in München, sind Technologieführer und Marktführer in Europa in der Herstellung von hochpräzisen Metallschablonen und Präzisionssieben für den technischen Druck. Zu den Unternehmen gehören: die Mutterfirma Christian Koenen GmbH und die Tochterfirmen KOENEN GmbH und Christian Koenen KFT. Die Präzisionswerkzeuge werden in alle Bereiche der Elektronikfertigung geliefert: z.B. SMD-Technik, Dickschicht, Solar, Wafer, LTCC.


Ihr Pressekontakt bei CK: Frau Syndi Ontl E-Mail: marketing@ck.de
Ihr Pressekontakt bei ASM: Frau Susanne Oswald E-Mail: susanne.oswald@asmpt.com

Christian Koenen GmbH
HighTech Stencils

Otto-Hahn-Straße 24
85521 Ottobrunn-Riemerling
Deutschland

T +49 89 66 56 18 - 0
F +49 89 66 56 18 - 330

info@ck.de
www.ck.de

© 2019 Christian Koenen GmbH

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.