Kontakt
Shop

Labor für Forschung & Entwicklung

Weit mehr als zwanzig Parameter wirken sich bereits beim Schablonendruck auf die Qualität und die Performance Ihrer Fertigungslinie aus. Bei der Herstellung elektronischer Baugruppen kann der Druckprozess bis zu 65 % der Fehler verursachen. Ein angepasstes Layout in Kombination mit einem optimalen Auslöseverhalten ist entscheidend für den Produktionsverlauf, denn nur eine stabil laufende Fertigungslinie ist wirtschaftlich.

Die Christian Koenen GmbH eröffnete 2008 das hauseigene Labor für Forschung und Entwicklung - das Application Center. Die technische Einrichtung ermöglicht Ihnen die Auslagerung der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Verbesserung Ihres Druckprozesses. Dies verschafft Ihnen wertvolle Produktionszeit, da die Leistung Ihrer Fertigungslinie nicht beeinträchtigt wird.

Bei der Christian Koenen GmbH erhalten Sie eine fundierte Prozessberatung von Experten: Die Anpassung Ihrer Prozesse wird von uns mit Ihren Parametern und Ihren Materialien durchgeführt. Die stetige Weiterentwicklung unserer Produkte sichert Ihnen langfristig einen Vorteil gegenüber dem Mitbewerb.

Messung einer Leiterplattentopographie

Messung einer Leiterplattentopographie

In der Grafik sieht man deutlich eine Überhöhung der Vias, des Lötstopplacks und des Positionierungsdrucks.

Unebenheitsmessung eines Flex-Substrats

Unebenheitsmessung eines Flex-Substrats

Unebenheiten eines Steckereinbauplatz (Raster 0,4 mm).

Ihre Ansprechpartner


Sebastian Bechmann
Leiter Applikation

Für Sie zu erreichen unter Telefon:
+49 89 66 56 18 - 172

sb@ck.de

Daniel Rudolph


Daniel Rudolph
Applikation

Für Sie zu erreichen unter Telefon:
+49 89 66 56 18 - 173

dr@ck.de