Kontakt
Shop

Christian Koenen eröffnet eine Niederlassung in Frankreich

Um die Marktposition in Europa weiter auszubauen, investiert das Unternehmen Christian Koenen GmbH in eine Niederlassung in Frankreich.

An der Spitze der französischen Niederlassung steht Jean-Emmanuel Lechene, ein erfahrener Sales Manager. Herr Lechene kommt vom Unternehmen Alpha, hat langjährige Erfahrungen im Bereich der Schablonentechnologie und kennt den französischen Markt der Elektronikindustrie. Weiterhin konnte das Unternehmen Ludovic Harrault als Leitung für die CAD Auftragsbearbeitung gewinnen.

Die Nähe zum Kunden ist ein wichtiger Faktor, um den steigenden Anforderungen des regionalen Marktes an kundenspezifischen Lösungen gerecht zu werden. Die Kunden profitieren außerdem von den optimierten Prozessen, die bei Christian Koenen bereits standardisiert sind. Die Abwicklung der Aufträge erfolgt in Landessprache.

Im Vorfeld durchliefen alle Mitarbeiter am Hauptstandort in München umfangreiche Schulungen und sind ein Teil des großen CK Teams. Qualität und Service ist auch an diesem Standort Teil der Firmenphilosophie. Der Standort Frankreich ist eng mit dem Hauptstandort München vernetzt. Ein permanenter Austausch über Prozesse und Technologien somit gewährleistet.

Seit Juni 2016 laufen alle französischen Bestellungen direkt über die Niederlassung in Frankreich.

Zurück